Was ist entscheidend bei Gewohnheitsänderungen?

 

 

Ist Ihr innerer Antrieb stärker als Ihre inneren Hürden?

Egal, was Sie vorhaben, es wird nur gelingen, wenn Ihr innerer Antrieb stärker ist als Ihre inneren Hürden! Klären Sie heute Ihren Antrieb! Machen Sie sich bewusst, was Sie gewinnen, wenn Sie konsequent am Ball bleiben und was Sie andernfalls verpassen.

Wenn man seine Eigenmotivation erhöhen will, kann es sehr hilfreich sein, alle vier der folgenden Kombinationen zu nutzen:

  • Was verspreche ich mir davon, wenn ich mein Handlungsziel konsequent umsetze?
  • Was ist zu befürchten, wenn ich mein Handlungsziel NICHT konsequent umsetze?
  • Welche negativen Entwicklungen vermeide ich, wenn ich mein Handlungsziel konsequent umsetze?
  • Welche positiven Möglichkeiten verpasse ich, wenn ich mein Handlungsziel NICHT konsequent umsetze?

Und was sind Ihre Antworten auf eine oder mehrere der obigen Fragen?

Welche Antriebe werden Sie nutzen, damit Ihr innerer Antrieb höher ist als Ihre Hürden?

Last modified on Monday, 31 July 2017 21:14
Rate this item
(1 Vote)

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

back to top