Namen leicht gemerkt!

In Kurz-Form: Der Schlüssel ist, sich den Namen bildhaft vorzustellen. Warum? Weil wir Menschen mit Bildern eine höhere Gedächtnisleistung erzielen als ohne. Dies ist die Grundlage so gut wie alle Gedächtnistechniken und Gedächtnistrainings (egal ob Sie ein Gedächtnis-Seminar, einen Vortrag zur Gedächtnisleistung besuchen, ein Gedächtnis-Buch kaufen oder einen Onlinekurs zur Steigerung Ihrer Gedächtnisleistung absolvieren). Aus Müller wir beispielsweise die Mühle und aus Schneider wird bspw. die Schere. Dann gilt es, dieses Bild mit der Person zu verknüpfen.

Was eignet sich für die Verknüpfung (des Namensbildes) mit der Person? Nehmen Sie am besten das was Ihnen an der Person am meisten auffällt – was auch immer das sein mag.

Es ist natürlich ein Vorteil, wenn es etwas ist, das unveränderlich ist bzw. zumindest eine hohe Wahrscheinlichkeit hat, sich bis zum nächsten Mal nicht zu verändern: Kleidung und Schmuck ist für die Veranstaltung eine oft gut brauchbare Hilfestellung. Beim nächsten Mal wird die Person aber vermutlich zumindest andere Kleidung tragen. Beim Bart und Frisuren ist die Wahrscheinlichkeit schon recht hoch, dass diese in ein paar Tagen, Wochen oder Monaten, noch sehr ähnlich ist. Haare haben viele Varianten: Kurz oder lang, verschiedene Farbtöne, glatt oder lockig, viele Haare, wenige Haare oder Haare an ungewöhnlichen Stellen.  

Verknüpfen Sie also das Namensbild mit dem Merkmal. Wenn ein Herr Fischer abstehende Ohren hat, dann hängen Fische an den Segelohren. Wenn er ein Nasenpiercing hat, ist der Fisch hieran aufgespießt. Wenn Herr Fischer ein besonders ovales Gesicht hat, schwimmen Fische um diese ovale Form herum. Hat er eine goldene Uhr, dann klemmt der Fisch darunter.

Üben Sie dies ein wenig. Sie werden erstaunt sein, wie viel leichter es Ihnen fällt, sich Namen zu merken und Ihre Gedächtnisleistung hierbei zu steigern.


iq option minimum trade Der Inhalt ist ein Ausschnitt (Entwicklungsschritt 16 von 30) aus unserem Entwicklungsprogramm „Gedächtnis-Taining: Namen merken & Co.

Last modified on Monday, 31 July 2017 20:40
Rate this item
(0 votes)

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

back to top