Mit SMMS immer im Zeitplan

binary options malta limited Kennen Sie das? Am Ende des Tages hat man eine ganze Menge geschafft – nur nicht das, was man sich eigentlich vorgenommen hatte…

Unterbrechungen, Fremdsteuerung und Störungen zerstören einem oft das schöne Zeitmanagement. Was ist die Lösung Nutzen Sie die SMMS! Nein, SMMS ist keine technische Neuigkeit, die an Ihnen vorbeigegangen ist, sondern steht für: Stunde mit mir selbst.

Es geht nicht um die meditative Stunde, sondern um das Blocken von Zeit für eine wichtige (wertschöpfende!) Tätigkeit. Dieser Tipp ist nicht neu? Stimmt! Es ist auch nicht wichtig, ob Sie es SMMS oder „stille Stunde“ oder „Block-Zeit“ nennen.

Das Entscheidende ist die Umsetzung – mit Augenmaß, also in einem vernünftigen Umfang natürlich. Bei der Umsetzung allerdings wird es im Alltag oft schwierig. Wenn ich Teilnehmer frage, wie gut die Umsetzung klappt – bspw. wenn man sich für Dienstag von 9 bis 10 Uhr eine bestimmte wichtige Aufgabe vorgenommen hat - antworten diese meisten (sinngemäß) mit: „In vielleicht einem Viertel oder einem Drittel der Fälle passiert genau das, was ich mir in der Zeit vorgenommen hatte“. Nun stellt sich die Frage, wie die Umsetzungsquote erhöht werden kann.

Meine Empfehlung ist simpel und wirksam zugleich: Betrachten Sie die SMMS wie einen Termin mit einer anderen Person. Denken wir hierüber ein wenig nach. Wie würden Sie – bei Anwesenheit eines Gastes – mit eingehenden Telefonaten und  E-Mails umgehen? Sie würden sich weiterhin um Ihren Gast kümmern und nicht um Telefonate und E-Mails.

Legen Sie heute fest – nach bestem Wissen und Gewissen in Bezug auf Ihre Arbeitsproduktivität – welche Häufigkeit zum Thema SMMS (geblockte Zeit) sinnvoll ist und von Ihrem Umfeld nach einer kurzen Gewöhnungsphase gut vertragen werden wird. Ein Erfahrungswert: Wenn Sie die Menge der geblockten Zeit in kleinen Schritten erhöhen, verursacht dies so gut wie nie nennenswerte Nachteile.

Definieren Sie einen ersten grundlegenden Schritt zur Umsetzung. Meistens ist dies ein unaufgeregtes Kurzgespräch mit einer oder mehreren Personen aus Ihrem Umfeld (Mitarbeiter informieren, Rückendeckung von Kollegen/Vorgesetztem einholen). Ihr Zeitmanagement (konkret: Ihre Produktivitätssteigerung und binary options live candlestick charts Stressreduktion) werden es Ihnen danken.


new iq option Wie oft wäre es sinnvoll, dass Sie Zeit blocken? Wie lange sollte dies im Schnitt sein? Welche Erfahrungen haben Sie hiermit gemacht? Was hilft Ihnen dabei, es auch wirklich umzusetzen?

Last modified on Monday, 31 July 2017 20:57
Rate this item
(1 Vote)

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

back to top